+38 095 820 7848, +38 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги / Нехудожественная литература

Энциклопедии, справочники

Filmrezeption und Filmaneignung. Eine qualitativ-rekonstruktive Studie uber Praktiken der Rezeption bei Jugendlichen. Alexander Geimer

ID: 18061288

Alexander Geimer

Filmrezeption und Filmaneignung. Eine qualitativ-rekonstruktive Studie uber Praktiken der Rezeption bei Jugendlichen

  6209.00 грн. -10%

5588.10 грн.
214.93 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 302
2009 г.
ISBN: 9783531170930
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Книга "Filmrezeption und Filmaneignung. Eine qualitativ-rekonstruktive Studie ?ber Praktiken der Rezeption bei Jugendlichen". Diese Arbeit berichtet ?ber Praktiken der Regelung des Verh?ltnisses zwischen Alltagswelten und Filmwelten; insbesondere: Praktiken der Verkn?pfung der eigenen Alltagspraxis (bzw. der diese strukturierenden Wissensbest?nde) mit einer filmisch inszenierten Praxis. Von besonderem Interesse ist dabei die Modifikation habituell verankerter Orientierungen im Zuge der Film-Zuschauer-Interaktion (produktive Aneignung), die als Ressource einer impliziten und spontanen Bildung zu diskutieren ist. In umfassender Auseinandersetzung mit der Rezeptionsforschung (insbesondere der Cultural Studies) und der aktuellen Bildungsforschung (unter Ber?cksichtigung von Theorien zur ?sthetischen Erfahrung) legt die Arbeit ein theoretisch fundiertes und empirisch ges?ttigtes Konzept der Aneignung von Filmen vor. Es l?sst sich so aus der Perspektive einer praxeologischen Wissenssoziologie und mittels der dokumentarischen Methode das heute inflation?r verwendete Konzept der Aneignung pr?zisieren.

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 1