+38 095 820 7848, +38 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги / Нехудожественная литература

Энциклопедии, справочники

Authentizitat und Fiktion in Anna Seghers` Roman .Das siebte Kreuz`. Melanie Grimm

ID: 18061166

Melanie Grimm

Authentizitat und Fiktion in Anna Seghers` Roman .Das siebte Kreuz`

  812.00 грн. -5%

771.40 грн.
29.67 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 36
2015 г.
ISBN: 9783656902652
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Книга "Authentizit?t und Fiktion in Anna Seghers' Roman „Das siebte Kreuz"". Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,5, Albert-Ludwigs-Universit?t Freiburg (Institut f?r Neuere Deutsche Literatur), Veranstaltung: Exilliteratur, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1937, in dem Jahr, in dem der Roman "Das Siebte Kreuz" spielt, befand sich die Autorin Anna Seghers schon lange nicht mehr in Deutschland. Bereits in den ersten Monaten des Jahres 1933 hatte sie ihr Heimatland verlassen m?ssen und lebte seitdem im franz?sischen Exil. Dort verfasste sie auch "Das siebte Kreuz". Gerade der Umstand, das Seghers im Exil lebte und schrieb, wirft die Fragen auf, wie es der Autorin fernab von Deutschland gelang, an Informationen f?r ihren Roman zu gelangen und so detailliert ?ber die Situation in Nazideutschland zu berichten. Der Frage nach dem Verh?ltnis von Wahrheit und Fiktion im "Siebten Kreuz" will die vorliegende Arbeit nachgehen.

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0