+38 095 820 7848, +38 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги / Нехудожественная литература

Право

Jugendstrafrecht. Erziehung durch Sanktion und Verfahren?. Sascha T. Bokhari

ID: 18055047

Sascha T. Bokhari

Jugendstrafrecht. Erziehung durch Sanktion und Verfahren?

  2925.00 грн. -10%

2632.50 грн.
101.25 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 72
2008 г.
ISBN: 9783638893190
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 9, Johann Wolfgang Goethe-Universit?t Frankfurt am Main, 114 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Erziehung durch Sanktion und Verfahren? Anspruch und Wirklichkeit des Jugendgerichtsgesetzes besonders mit Blick auf die sogenannte Diversion. Teil 1: Einf?hrung in die Arbeit Flexibilit?t gilt als ein Kennzeichen und als ein Vorzug des Jugendstrafrechts. Unterschieden werden kann dabei zwischen Sanktionsflexibilit?t und Verfahrensflexibilit?t. Diese Arbeit soll die Begriffe der jugendstrafrechtlichen Sanktionen, die Ma?regeln, Zuchtmittel und Jugendstrafe und ihre Auslegung im Jugendgerichtsgesetz, Literatur und der Rechtsprechung kl?ren und eine Abgrenzung zu den korrespondierenden Erwachsenenstrafrechtsbegriffen herausstellen. Ferner wird das jugendstrafrechtliche Verfahren mit besonderem Blick auf die sogenannte Diversion durchleuchtet, mitsamt der Erwartungen, Erfahrungen und ihrer rechtlichen Probleme. Der unweigerlich mit dem Jugendstrafrecht verbundene Erziehungsgedanke der modernen P?dagogik soll in beiden Teilen die Grundlage bilden und eine abschlie?ende Perspektive f?r die Zukunft in einem strafrechtlichen Rahmen bilden.

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 1