+38 095 820 7848, +38 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги / Нехудожественная литература

Право

Funf Jahre deutsches Pflichtpfand auf  Einweggetrankeverpackungen. Helko Uebersch?r

ID: 18054993

Helko Uebersch?r

Funf Jahre deutsches Pflichtpfand auf Einweggetrankeverpackungen

  2058.00 грн. -10%

1852.20 грн.
71.24 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 56
2008 г.
ISBN: 9783638931700
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Книга "F?nf Jahre deutsches Pflichtpfand auf Einweggetr?nkeverpackungen". Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Martin-Luther-Universit?t Halle-Wittenberg (Institut f?r Wirtschaftsrecht), 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit 1994 enth?lt das Grundgesetz (GG) in Art. 20a GG eine besondere Pflicht zum Schutz der nat?rlichen Lebensgrundlagen. „Der Staat sch?tzt auch in Verantwortung f?r die k?nftigen Generationen die nat?rlichen Lebensgrundlagen und die Tiere im Rahmen der verfassungsm??igen Ordnung durch die Gesetzgebung und nach Ma?gabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende Gewalt und die Rechtssprechung". Eine Vielzahl von Umweltschutzgesetzen auf Bundes- und Landesebene (und in den Kommunen) sorgt f?r die Erreichung dieses Hauptziels. Auf Bundesebene stellt das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) ein umfassendes Regelungswerk dar, mit dem die Umweltbelastung durch M?ll reduziert werden soll. Konkretisiert und erg?nzt wird dieses Gesetz durch mehrere Verordnungen, u.a. durch die Verpackungsverordnung. Dennoch zeigte sich seit 1997, dass die Erreichung der Ziele der Verpackungssverordnung nicht gelingen w?rde, so dass der Gesetzgeber seit 2000 an einer Novelle der Verordnung arbeitete. „Parkanlagen, Gr?nfl?chen, zentrale Pl?tze, zuweilen sogar die idyllische Natur werden skrupellos als ?ffentliche M?llpl?tze missbraucht...

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0