+38 095 820 7848, +38 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги / Нехудожественная литература

Право

Der Functionally Separate Entity Approach. Die Umsetzung im neuen Artikel 7 OECD-MA 2010 und seine Auswirkungen. Michael Feldner

ID: 18054300

Michael Feldner

Der Functionally Separate Entity Approach. Die Umsetzung im neuen Artikel 7 OECD-MA 2010 und seine Auswirkungen

  2960.00 грн. -10%

2664.00 грн.
102.46 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 70
2012 г.
ISBN: 9783863412838
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Unterh?lt ein ausl?ndisches Unternehmen eine Betriebsst?tte in Deutschland, wird es in Deutschland beschr?nkt steuerpflichtig (sog. Inbound-Fall). Auch f?r den umgekehrten Fall, dass ein deutsches Unternehmen eine Betriebsst?tte in einem anderen Staat unterh?lt (sog. Outbound-Fall), spielt die Betriebsst?tte bei der deutschen Besteuerung eine nicht unerhebliche Rolle. Egal welchen der beiden F?lle man betrachtet, sobald ein Unternehmen in mindestens zwei Staaten t?tig wird, kommt man um den Begriff der Betriebsst?tte nicht mehr herum. Dies gilt sowohl f?r das nationale deutsche Steuerrecht, als auch f?r das jeweils andere nationale Steuerrecht. Um eine doppelte Besteuerung zu verhindern, hat Deutschland mit den meisten anderen Staaten sog. DBA abgeschlossen, die das Besteuerungsrecht entweder dem einen oder dem anderen Staat zuordnen. Vorbild f?r die DBA sind dabei in erster Linie das OECD-MA und vereinzelt auch das UN-MA. Auch in den F?llen, in denen ein DBA abgeschlossen wurde, regelt der Artikel 7 OECD-MA die Verteilung von Unternehmensgewinnen am Merkmal der Betriebsst?tte (sog. Betriebsst?ttenprinzip). Es geht letztlich immer um die Frage, welcher Teil der Eink?nfte des Unternehmens, ist welcher Betriebsst?tte zuzurechnen. Die OECD hat dabei den Artikel 7 im Entwurf ihres Musterabkommens im Jahr 2010 einer gr?ndlichen Neuerung unterzogen. Diese Neuerung bildet den Anlass f?r diese Arbeit. Sie sollen im Folgenden dargestellt und n?her untersucht werden. Zuerst geht es dab...

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0