+38 095 820 7848, +38 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги / Нехудожественная литература

Право

Die Rechtswissenschaft ohne Recht. Kritische Betrachtungen uber die Grundlagen des Staats- und Volkerrechts. Leonard Nelson

ID: 18054295

Leonard Nelson

Die Rechtswissenschaft ohne Recht. Kritische Betrachtungen uber die Grundlagen des Staats- und Volkerrechts

  5195.00 грн. -10%

4675.50 грн.
179.83 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 268
2011 г.
ISBN: 9783863470395



Все издания этой книги
 

Книга "Die Rechtswissenschaft ohne Recht. Kritische Betrachtungen ?ber die Grundlagen des Staats- und V?lkerrechts". In dieser stilistisch herausragenden und h?chst unterhaltsamen Arbeit schafft es der Autor, fundamentale philosophische ?berlegungen mit hintergr?ndiger Polemik zu kombinieren. Im Mittelpunkt seiner Kritik steht die Auffassung und Rolle des Rechts. Durch die Souver?nit?tsbehauptungen der Staaten diene jenes den politischen Eliten und Winkeladvokaten nur noch als Instrument zur Erhaltung und zum Ausbau ihrer Macht, obwohl es urspr?nglich die absolute Gr??e darstellen sollte, nach der sich Staaten zu richten h?tten. Nelson argumentiert weiterhin, dass auch auf Grundlage dieses verk?mmerten Rechtsbewusstseins der zu jener Zeit tobende Erste Weltkrieg ausbrechen konnte und das Recht selbst eine metaphysische Komponente sei, die sich keiner Regierung unterwerfen d?rfe. Seine kritische Abhandlung ?ber die unm?gliche Vereinbarkeit von Souver?nit?t und V?lkerrecht besitzt nach wie vor uneingeschr?nkt G?ltigkeit. Leonard Nelson (1882-1927) war einflussreicher Philosoph und Mathematiker. Er gr?ndete 1922 die Philosophisch-Politische Akademie und 1926 den Internationalen Sozialistischen Kampfbund.

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0