+38 044 223 9060, 095 820 7848, 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги

Литература на иностранных языках

`Ein Leuchten im Dunkel` - Melancholie in Gesellschaft und Literatur der Postmoderne. Susann Kr?ger

ID: 17929479

Susann Kr?ger

`Ein Leuchten im Dunkel` - Melancholie in Gesellschaft und Literatur der Postmoderne

  1357.00 грн. -15%

1153.45 грн.
44.36 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 76
ISBN: 9783638873550
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Universit?t Leipzig (Institut f?r Klassische Philologie und Komparatistik), Veranstaltung: Hauptseminar, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wer nicht an der Melancholie scheitert, hat nicht ?ber sie nachgedacht..."Diese Arbeit besch?ftigt sich mit dem Ph?nomen der Melancholie in der postmodernen Gegenwart. Es sollen nicht nur Erscheinungsformen der Melancholie beschrieben, sondern auch Ursachen f?r ihr Auftreten sowie der gesellschaftliche und - am Beispiel des norwegischen Autors Jon Fosse - literarische Umgang mit ihr in der heutigen Zeit untersucht werden. Dabei ist der wissenschaftliche Ansatz dieser Arbeit zentral f?r die Behandlung des Themas. Literaturwissenschaft, Psychologie und Soziologie sollen gleicherma?en f?r die Analyse der postmodernen Melancholie zurate gezogen werden. Dabei stehen die Kennzeichen der Melancholie als Realph?nomen in der postmodernen Gesellschaft sowie die literarisch-k?nstlerische Auseinandersetzung mit ihr im Zentrum der Arbeit.In einem ersten Schritt wird auf die Melancholie in der Psychologie der Postmoderne und dabei vor allem auf die Unterscheidung zwischen Melancholie und Depression eingegangen werden. Auf Basis dreier theoretischer Ans?tze, die sich mit der gesellschaftlichen Postmoderne auseinandersetzen - Ulrich Becks Risikogesellschaft, Zygmunt Baumans Unbehagen in der Post...

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0