+38 044 223 9060, 095 820 7848, 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги

Литература на иностранных языках

Rolle und Funktion literarischer Natur- und Landschaftsbeschreibungen. Ein Vergleich zwischen Goethes .Leiden des jungen Werther` und Maupassants .Une Vie`. Charlotte Seeger

ID: 17929472

Charlotte Seeger

Rolle und Funktion literarischer Natur- und Landschaftsbeschreibungen. Ein Vergleich zwischen Goethes .Leiden des jungen Werther` und Maupassants .Une Vie`

  1511.00 грн. -15%

1284.35 грн.
49.40 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 32
ISBN: 9783656407034
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 3,0, Johannes Gutenberg-Universit?t Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Natur- und Landschaftsbeschreibungen in literarischen Werken werden von der Literaturwissenschaft nicht immer mit gro?er Achtung bemessen. Dass aber die Darstellung von Landschaft und Natur mehr erf?llt, als einen dekorativen Zweck, zeigt sich vor allem in Werken, in denen die literarische Visualisierung eine besondere Stellung im Werk einnimmt. Die beiden Romanwerke, die in dieser Arbeit behandelt werden, eignen sich besonders gut f?r die Betrachtung von literarischer Visuali?t. Sowohl Johann Wolfgang von Goethes „Leiden des jungen Werther", als auch Guy de Maupassants „Une Vie" beinhalten zahlreiche literarische Visualisierungen, vor allem in der Darstellung von Natur- und Landschaftsbildern. Ob diese Art von visuellen Darstellungen nun tats?chlich als literarisch visuell bezeichnet werden k?nnen, soll eine dieser Arbeit zugrundeliegende Fragestellung sein. Zudem sollen ?berlegungen getroffen werden, unter welcher Definition von „literarischer Visualit?t" beide Werke gehandelt werden k?nnten. Handelt es sich hierbei um eine eher weitgefasste Verwendung des Begriffs, der besagt, dass eine starke Konzentration auf der Darstellung visuell wahrnehmbarer Objekte liegen und diese mit einer bestimmten Funktion f?r die Handlung verkn?pft sein muss? Oder sollte das literarisch Visuell...

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0