+38 044 223 9060, 095 820 7848, 098 702 5697, order@bookshop.ua Пн-Пт: 10-18.

Доставка:
по Киеву и Украине от 35 грн
подробнее

Скидки:
до 15% на товар и до 50% на доставку
подробнее

Оплата:
при получении или предоплата
подробнее

Книги

Литература на иностранных языках

Gesellschaft und ihr Naturverhaltnis. Dualismengenerierung, Naturbeherrschung und Mensch-Tier-Gegensatz. Jeff Mannes

ID: 17929454

Jeff Mannes

Gesellschaft und ihr Naturverhaltnis. Dualismengenerierung, Naturbeherrschung und Mensch-Tier-Gegensatz

  1693.00 грн. -15%

1439.05 грн.
55.35 USD

Купить

Срок формирования заказа: 11-15 дней 
+ время доставки

Издательство:
c. 44
ISBN: 9783668620933
Формат: 148x210



Все издания этой книги
 

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,0, Universit?t Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Gesellschaftskonzepte sind seit dem Aufkommen der Soziologie ein beliebtes Forschungsgebiet. Dasselbe gilt teilweise auch f?r die Untersuchung von Dualismen. Wie wir sehen werden, baut die westliche Kultur seit der Antike und dem Aufkommen der monotheistischen Religionen (Judentum, Christentum und Islam) auf der kulturell erzeugten Konstruktion von Dualismen auf. Dabei f?llt auf, dass dieses Ph?nomen, das quasi die gesamte westliche Ideengeschichte durchzieht, auf zwei Urdualismen beruht: Kultur versus Natur sowie Mensch versus Tier. Ziel dieser Arbeit ist also die Herausarbeitung dieser Dualismen und die Frage, wie sich dies auf Gesellschaft aus?bt.

Вы посмотрели следующие позиции: 
Время генерации страницы : 0